Sicherheitsbewertung

Regulatorische Grundlagen der Sicherheitsbewertung

Um sicherzustellen, dass ein kosmetisches Mittel gemäß Art. 3 VO (EG) 1223/2009 für die menschliche Gesundheit sicher ist, muss dieses vor dem Inverkehrbringen eine Sicherheitsbewertung entsprechend Artikel 10, Verordnung (EG) 1223/2009 durchlaufen.

Die Anforderungen an die Sicherheitsbewertung sind in Anhang I formuliert.

siehe auch