SCCS/1624/20: Opinion on Hydroxyapatite (nano)

Das Scientific Committee on Consumer Safety (SCCS) hat die SCCS/1624/20: Opinion on Hydroxyapatite (nano) veröffentlicht. Darin stellt es fest, dass derzeit keine Aussage zur Sicherheit von Hydroxyapatite in Form von stäbchenförmigen Nanopartikeln zur Verwendung in kosmetischen Mitteln zur Mundpflege getroffen werden kann. Die vorliegenden Daten reichen nicht aus, um Besorgnis bezüglich dessen gentoxischen Potenzials auszuschließen.


Weiterhin sollte auf den Einsatz von nadelförmigem Hydroxyapatite (nano) in kosmetischen Mitteln verzichtet werden.

Da abhängig vom Herstellungsprozess auch nadelförmiges Hydroxyapatite (nano) bei der Herstellung von stäbchenförmigem vorkommen kann, stellt nach Ansicht des SCCS die Verwendung von Hydroxyapatite (nano) in kosmetischen Mitteln generell ein mögliches Risiko für die Gesundheit der Verbraucher dar.


Siehe auch


Nachweise

1.
SCCS (Scientific Committee on Consumer Safety). Opinion on Hydroxyapatite (nano), preliminary version of 27-28 October 2020, final version of 30-31 March 2021, SCCS/1624/2020. (2021).